Di. Okt 4th, 2022

PBC Pooldogs Wien, 04.09.22

Am 04.09. kurz vorm Schulbeginn haben sich 13 Paare am Kreilplatz eingefunden um sich im Doppel zu messen. Bunt gemischte Paare aus Wien, NÖ, BGLD, OÖ bestritten nach der Sommerpause das erste Turnier nach der Sommerpause.

Vorrunde:

Die Vorrunden wurden in 4 Gruppen gespielt. Die besten 2 jeder Gruppe stiegen ins K.O. der letzten 8 auf.

Die Finalrunden waren von der Papierform her gesetzt und es wurde auf 6 Gewonnene weiter gespielt.

Kvas / Amoco
Gerdey

Finalrunde:

Beide Partien im Halbfinale erkämpften sich „on the Hill“ und um die letzte 9 wurde hart gekämpft.

Finale:

Union – Köö Sieben

Das Finale begann gleich mal mit einem Break-Foul, dass die beiden Routiniers von Union gleich zum 1:0 ausnutzen und haben bis zum 3:0 nichts anbrennen lassen. Danach kamen die Burschen von Köö Sieben wieder ins Spiel. Dies aber nur kurz, denn nach einer hin und her Partie spielten Union fehlerfrei sich zum Turniersieg.

Die glücklichen Gewinner von Union Mike Mosler und Christian Necimer
Gratulation auch an das stark aufspielende Köö Sieben Team zu ihrem 2. Platz.

Kvas/Amoyo, Gerdey/Subotic, Mosler/Necimer, Allimouni/Braun

Wir bedanken uns für den reibungslosen Ablauf und den fairen Spielen.
Bis demnächst wo wir euch beim GP im November am Kreilplatz begrüßen dürfen.

Gut Stoss, Eure Pooldogs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.